Das Schwein muss weg

Thomas ist entsetzt, als seine Frau Rachel zur ├ťberraschung aller ein Schwein mit nach Hause bringt. Der Vater des sechsj├Ąhrigen Lukas findet nicht, dass ein Schwein das richtige Haustier f├╝r eine Mietwohnung ist. Au├čerdem ist er nicht bereit, die hohen Kosten f├╝r die Pflege des Tieres zu ├╝bernehmen. Rachel und Lukas schaffen es dann aber doch, ihn davon zu ├╝berzeugen, dass das Schwein Egon erst einmal bleiben darf. W├Ąhrend Thomas viel auf Montage ist, schlie├čt Rachel das Schwein immer mehr...