Jetzt testen
hinter-gittern-der-frauenknast

Neuzugänge

Die Grundschullehrerin Susanne Teubner wird wegen Mordes an ihrem Ehemann zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt - sie kommt nach Reutlitz auf Station B. Die Ankunft im Gefängnis ist ein Schock für sie.

Premium | Drama | Staffel 1, Folge 1 | RTL+
ab 12Mehr bei RTL.de
Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Exclusive
Ganze Staffel
Vor TV-Start

Hinter Gittern – Der Frauenknast: Informationen zur Serie

Bei "Hinter Gittern", einer Kult-Serie aus dem Genre Drama, kann man den Alltag von Christine Walter (Katy Karrenbauer), kurz "Walter" genannt, und ihren Mitinsassinnen verfolgen. Die Insassinnen der Station B des (fiktiven) Frauengefängnisses Reutlitz sind alle wegen schwerer Verbrechen wie Mord, Raubüberfall oder Betrug inhaftiert. Da die Frauen auf kleinstem Raum untergebracht sind, bleiben Konflikte nicht aus. Typischerweise bauen die einzelnen Folgen aufeinander auf. Die Handlungsstränge behandeln dabei Themen wie die wiederkehrenden Auseinandersetzungen mit den Vollzugsbeamten, Drogengeschäfte, Ausbruchsversuche und Liebesbeziehungen unter den inhaftierten Frauen. Schau jetzt "Hinter Gittern" im Stream auf RTL+!

"Hinter Gittern - Der Frauenknast": Besetzung (Cast)

Rolle Schauspieler/in
Christine Walter Katy Karrenbauer (1997-2010)
Ursula (Uschi) König Barbara Freier (1997-2010)
Birgit Schnoor Ute Prelle (1997-2010)
Jeanette Bergdorfer Christine Schuberth (1997-2010)
Ilse WĂĽnsche (Brahms) Christiane Reiff (1997-2010)
Peter Kittler Egon Hofmann (1997-2010)
Sybille Mohr (Möhrchen) Heidi Weigelt (1997-2010)
Jutta Adler Claudia Loerding (1997-2010)
Melanie Schmidt Sigrid SchnĂĽckel (2000-2010 )
Eva Baal Karen Böhne (1999-2010)
Susanne Teubner Cheryl Shepard (1997 – 2000)
Nina Teubner Marie-Ernestine Worch (1997-2003)
Dr. Christoph Columbus Stein Atto Suttarp (1999-2002)

Was ist das Geheimnis von "Hinter Gittern - Der Frauenknast"?

Normalerweise müsste man aufgrund der begangenen Taten eine gewisse Antipathie gegen die Insassinnen der Station B des Frauengefängnisses Reutlitz empfinden. Das Besondere an dieser Serie ist allerdings, dass man hier auch die Hintergrundgeschichten und viele Informationen über die Vergangenheit der Insassinnen erhält. So lernt man über eine Mörderin beispielsweise, dass sie die Tat nur aus Notwehr begangen hat. Die Frauen und allen voran Christine Walter sehnen sich während ihrer Haft in Reutlitz nach Geborgenheit, Liebe und einer Art von Familienersatz.

Wer sich "Hinter Gittern - Der Frauenknast" online anschaut, wird schnell feststellen, dass die Frauen der Station B in gewisser Weise längst zu einer Familie geworden sind. Auch wenn es mal Konflikte gibt, wenn es um wichtige Dinge geht, wie beispielsweise die Schinderei der Schließer, halten die Frauen geschlossen zusammen. "Hinter Gittern - Der Frauenknast" ist trotz der manchmal gewalttätigen Rahmenhandlungen und dem Knast-Jargon sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene geeignet.

"Hinter Gittern" bleibt auch nach dem Ende Kult

Die letzte Folge von "Hinter Gittern" wurde am 13. Februar 2007 ausgestrahlt, Ende Februar 2007 wurden bereits die Kulissen des Sets auf dem Geländer der alten britischen Kaserne im Berliner Stadtteil Spandau abgerissen. Die Kulissen der Gefängnisgärtnerei und die Gefängnis-Kapelle sind erhalten geblieben, werden jedoch nicht mehr gepflegt. Dass die Serie trotz der sinkenden Einschaltquoten, die letztlich zum Aus der Sendung führten, viele Fans hat, zeigen zahlreiche Fanseiten in den sozialen Medien.

Dazu kommen die vielen Gastauftritte von bekannten Persönlichkeiten wie Martin Semmelrogge, Vanessa Petruo, Jürgen Drews, Markus Lanz oder Regina Halmich, die zwischen 1997 und 2007 in der Serie zu sehen waren. Wer von "Hinter Gittern" nicht genug bekommen kann, für den gibt es auf RTL+ Musik "Hinter Gittern - Die Originalmusik aus der Serie".

"Hinter Gittern - Der Frauenknast": Weitere Informationen

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 22.09.1997, RTL

Regisseure

  • Oren Schmuckler (1999-2007), Bodo Schwarz (1997-1999), Cornelia Dohrn (2002-2006)

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Titellied

  • von Stephan Wildfeuer und Ludwig Eckmann

Originaltitel

  • "Hinter Gittern - Der Frauenknast"

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel-Anzahl

  • 16 Staffeln

Episoden-Anzahl

  • 403 Episoden

Länge der Episoden

  • je 45 Minuten

Ă„hnliche Serien

Jetzt "Hinter Gittern - Der Frauenknast" online streamen auf RTL+! Hier sind die Folgen der Erfolgsserie rund um die Uhr abrufbar.