Liebeskummer lohnt sich nicht

Mara fühlt sich schuldig, da Claudia und Leonard wegen ihr schrecklich gestritten haben und sogar ihre Beziehung auf dem Spiel steht. Sie will von der Insel flüchten, aber Leonard und auch Claudia überreden sie zu bleiben. Mara verbringt daraufhin Zeit mit ihrem Vater und vertraut sich ihm an. Leonard macht ihr Mut und verdeutlicht ihr, dass weglaufen keine Lösung ist. Als er ihr dann auch noch offenbart, dass er möchte, dass sie in Ibiza zur Schule geht, ist Mara überglücklich.