Im Königreich der Elefanten

Fünf Jahrzehnte lang war Myanmar von der Außenwelt so gut wie abgeschnitten. Nun öffnet sich das Land der Welt und gibt seine Geheimnisse preis. Fast die Hälfte des Landes ist von Wald bedeckt. Der Dschungel bietet seltenen Tieren Zuflucht.

PREMIUM | Staffel 1, Folge 1 | Di. 15.01.2019, 00:00 Uhr
ab 12
Merken

Im Dschungel von Myanmar – Informationen zur Dokumentation

In der zweiteiligen Dokumentationsreihe Im Dschungel von Myanmar begibt sich ein Team von Biologen und Tierfilmern in den Dschungel von Burma. Sie möchten herausfinden, ob in den riesengroßen Waldgebieten nicht nur seltene, sondern auch unbekannte Tierarten ihren Lebensraum haben. Diesen Nachweis müssen sie erbringen, um die Natur des Landes vor Raubbau und Wilderei zu schützen. Außerdem sieht man im Online-Stream bei TVNOW, welche Bedeutung die Wälder für Myanmars ökologisches Gleichgewicht haben.

Im Dschungel von Myanmar – weitere Fakten und Informationen

  • Erscheinungsdatum
    • 25.11.2014 auf arte
  • Regisseur
    • Mark Wheeler
  • Genre
    • Dokumentation
  • Länge
    • ca. 100 Minuten
  • Originaltitel
    • Wild Burma: Nature?s Lost Kingdom
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Musik komponiert von:
    • unbekannt
  • Erzähler
    • unbekannt
  • Auszeichnungen
    • keine
  • Ähnliche Dokumentationen
    • Leben im Dschungel, Dschungelfieber – Reise ins Verborgene, Einsatz im Dschungel, Die Wildnis Myanmars

Welche Dokumentationsreihe kann man sich online anschauen und aus welchem Grund ist sie interessant?

Im Stream bei TVNOW gehört Im Dschungel von Myanmar zur Liste der Dokumentationsreihen. In zwei Episoden erhältst du wichtige Informationen über die Natur in dem Land, welches auch unter den Namen Burma und Birma bekannt ist. Tierfilmer und Biologen halten sich in den Bergen von Myanmar auf, um nach unbekannten Tierarten zu suchen. Der Reiz liegt in der Tatsache, dass der Staat in Südostasien mehrere Jahrzehnte durch eine Militärdiktatur isoliert war und der Dschungel sich aus diesem Grund zu einem geheimnisvollen Ort entwickelt hat.

Um welche Thematik geht es in den beiden Teilen, die bei TVNOW online zu sehen sind?

Die Reihe aus dem Genre Dokumentation sorgt für abwechslungsreiche Fernsehstunden. Der erste Teil heißt Im Königreich der Elefanten. In den Bergen hofft das Team, die letzten frei lebenden Elefantenherden Asiens zu finden. In den anderen Teilen des Landes soll das Tier so gut wie ausgestorben sein.In der zweiten Episode Auf den Spuren des Malaiabärs möchten die Mitglieder der Expedition einen Katalog von bisher unerforschten Arten zusammenstellen und deshalb mithilfe von Spezialkameras am Boden und in den Baumkronen interessante Aufnahmen machen.

Für welches Publikum ist die Sendung aus dem Genre Dokumentation empfehlenswert?

Im Dschungel von Myanmar weckt das Interesse von unterschiedlichen Menschentypen. Zahlreiche Tierfreunde streamen die Reihe, weil diverse Tierarten in der Dokumentation eine wichtige Rolle spielen. Reiseliebhaber werden mit Sicherheit auch einschalten. Schließlich möchten sie sich in aller Ruhe über Myanmar als potenzielles Reiseziel informieren, bevor sie einen Urlaub buchen. Wer sich für Geschichte interessiert, wird an der Sendung ebenfalls seine Freude haben. Immerhin erfährt man so einiges über die historischen Zusammenhänge zwischen Politik, Kultur und Natur. Die Reihe ist für Kinder ab zehn Jahren geeignet. Jungen und Mädchen im Grundschulalter sollten lieber kindgerechte Sendungen online streamen.

Warte nicht allzu lange und streame die Doku bei TVNOW!