Jetzt testen

Meine Tochter | Folge 6

PREMIUM
Staffel 12, Folge 6, LĂ€nge 46 Min, ab 12

Inhalt:

Eine Frauenleiche wird in der NĂ€he eines Spielplatzes gefunden. Die Kommissare Kehler und Bonhoff können die Tote als Martina Göllner identifizieren. Frisch getrennt, war sie seit kurzem von zu Hause ausgezogen. In Verdacht gerĂ€t zunĂ€chst ihr Ex-Mann Stefan Göllner, da es einen heftigen Streit zwischen den Eheleuten gab. Er ist am Boden zerstört, erzĂ€hlt von dem schweren Schicksalsschlag, der die Ehe zerbrechen ließ. Vor einem halben Jahr starb ihre siebenjĂ€hrige Tochter Ruth. Sie war schwer krank, benötigte eine RĂŒckenmarksspende. Ihre Mutter konnte sie ihr nicht geben, da sie die falsche Blutgruppe hatte. Als ihr Vater spenden wollte, kam heraus, dass er nicht ihr leiblicher Vater war. Doch Stefan Göllner bestreitet, seiner Frau etwas angetan zu haben. Durch die Recherche der Ermittler kommt heraus, dass Martina Göllner vor ihrem Tod Kontakt zur Familie Stein aufgenommen hatte. Die Steins haben ebenfalls eine siebenjĂ€hrige Tochter, Paula. Sie besitzen ein ReisebĂŒro und behaupten, Martina Göllner hĂ€tte lediglich eine Reise buchen wollen. Trotzdem ist schnell klar, dass das VerhĂ€ltnis ein anderes war und Lukas Stein offenbar eine AffĂ€re mit Göllner hatte. Staatsanwalt Kampen und Sturm klagen seine Frau Lydia an. Lukas Stein gibt die AffĂ€re vor Gericht zu. Doch wĂ€hrend des Prozesses finden Sturm und Kampen ĂŒberraschend heraus, dass Stein unmöglich mit Martina Göllner zusammen gewesen sein kann.
Weniger Infos | Cast

© 2020 RTL interactive GmbH