Doppelmord | Folge 10

PREMIUM
Staffel 4, Folge 10, L├Ąnge 46 Min, ab 12

Inhalt:

In einem verlassenen Waldst├╝ck sto├čen zwei Hobbyschatzsucher auf den nackten Leichnam einer Frau um die Vierzig. Sie wurde erw├╝rgt, eine Sexualstraftat scheint aber nicht vorzuliegen. Die Tote ist Anna Jacobson, Chefin einer Schmuckboutiquenkette, die von ihrem Ehemann und Gesch├Ąftspartner bereits als vermi├čt gemeldet war. Im Auto der Toten finden sich Fingerabdr├╝cke von Heiner Saalbach, der vor 15 Jahren wegen Mordes verurteilt wurde, und der als Freig├Ąnger kurz vor seiner endg├╝ltigen Haftentlassung steht. Bei der Vernehmung durch Kehler und Bongartz liefert der kultivierte Mann eine plausible Erkl├Ąrung f├╝r seine Fingerabdr├╝cke. Er habe der ihm unbekannten Frau nach einem heftigen Ehestreit beigestanden. Auch die Angestellten berichten von h├Ąufigen Auseinandersetzungen zwischen Anna und deren Mann Pierre. Als Pierre ├╝ber Nacht mit den wertvollsten Diamanten verschwindet, steht der Hauptverd├Ąchtige fest. Doch der Fl├╝chtige kann im letzten Moment gestellt werden. Er beteuert seine Unschuld. Da sto├čen die Ermittler auf eine weitere Anna Jacobson mit identischen Personalien. Die wirkliche Identit├Ąt der Ermordeten wird durch ein Klassenfoto klar. Es ist Betty Weller, die vor 15 Jahren angeblich einem Mord zum Opfer gefallen sein soll. F├╝r diese Tat wurde Heiner Saalbach verurteilt.
Weniger Infos | Cast

┬ę 2020 RTL interactive GmbH