Jetzt testen
insectibles

Der Mikronator

Als Zak in den Ferien seinen Opa Gramps besucht, findet er in dessen Schuppen eine seltsame Maschine. Er kurbelt an ihr bis das GerĂ€t einen riesigen Knall verursacht. Daraufhin sind er und Gramps auf die GrĂ¶ĂŸe eines Insekts geschrumpft.

Premium | Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Mi. 01.07.2020, 00:00 Uhr
ab 0
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Die Animationsserie Insectibles

Die 2017 erschienene Kinderserie aus Singapur handelt von dem zwölf Jahre alten Zak, der gemeinsam mit seinem Opa einer mysteriösen Maschine namens Mikronator zum Opfer fĂ€llt. Infolge des UnglĂŒcks sind Zak und sein Opa geschrumpft. Auf der Suche nach den verstreuten Einzelteilen der explodierten Maschine begegnet Zak zahlreichen spannenden Lebewesen.

Wie beginnt der Plot von Insectibles?

Der Plot der Serie beginnt mit einem außergewöhnlichen UnglĂŒck, das den weiteren Verlauf der Geschichte prĂ€gt. Im Mittelpunkt steht der kleine Junge Zak, der zwölf Jahre alt ist. Endlich hat er Ferien und freut sich auf die freien Wochen, die er bei seinem Opa Gramps verbringen möchte. Sein Opa ist alles andere als ein geruhsamer alter Mann, denn sein Hobby ist das Erfinden und Experimentieren. So ist er ein Forscher und Bastler aus Leidenschaft, was ihm die Bewunderung seines Enkels eintrĂ€gt. Auf dem GrundstĂŒck von Zaks Opa gibt es immer etwas zu entdecken. Die wohl grĂ¶ĂŸte Schatzkammer spannender GegenstĂ€nde verbirgt sich im Schuppen von Gramps. So stöbert Zak eines Tages ahnungslos, aber voller Neugierde in den Utensilien seines Opas. Dabei stĂ¶ĂŸt er auf eine komische Maschine, die er nicht einzuordnen weiß. UnĂŒberlegt beginnt er, an der Kurbel zu drehen. Auf einmal knallt es gewaltig und im nĂ€chsten Moment sind Zak und sein Opa geschrumpft – auf die Dimensionen von Insekten. Zaks Opa ist zuversichtlich, die Maschine namens Mikronator wieder zusammensetzen zu können. Die Voraussetzung besteht allerdings darin, sĂ€mtliche Teile zu finden. Und die sind aufgrund der Explosion weit verstreut. Jedoch haben die beiden auch tierische Kontrahenten, insbesondere Adilla, die Königin der Moskitos. Ihre treuen Diener, zwei Kakerlaken, begeben sich auf die Suche nach den Teilen der Maschine.

Was widerfÀhrt den Protagonisten in der Kinderserie?

In einer Episode der Serie bemerkt Zak, dass sich im Unterschlupf der Kakerlaken ein Teil der Maschine befindet. Zak hat den Einfall, ein TheaterstĂŒck zu inszenieren, um die Aufmerksamkeit der Kakerlaken zu bannen und das Teil heimlich zu entwenden. In einer anderen Folge finden Zaks Opa und Freund Willow im Inneren einer Höhle eine Maschinenkomponente. Doch plötzlich stiehlt eine Elster das funkelnde Teil. In einer weiteren Episode hat Zaks Opa einen Trank gebraut, der die beiden Geschrumpften wieder vergrĂ¶ĂŸern soll. Doch anstatt seinen Zweck zu erfĂŒllen, vertauscht er Personen miteinander.

Insectibles: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2017

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 01.04.2017 auf KiKA

Regisseur

  • Woody Woodman

Genre

Produktionsland

  • Singapur

Originaltitel

  • Insectibles

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffelanzahl

  • 1 Staffel

Episoden Anzahl

  • 52 Episoden

Ähnliche Serienformate

Sieh Dir jetzt die Serie Insectibles in der Mediathek auf RTL+ an und verfolge Zak, seinen Opa und ihre Freunde bei der spannenden Suche nach den Teilen der explodierten Maschine, die die beiden auf InsektengrĂ¶ĂŸe schrumpfen lassen hat!

© 2021 RTL interactive GmbH