Jamie unterwegs... in Marrakesch

Jamie reist für einen Kurztrip nach Marrakesch. Unter den von ihm vorgestellten Gerichten finden sich köstlicher, langsam geschmorter Lammbraten mit Kreuzkümmel, Mandelkuchen und Teigwaren, die mit Rosenwasser zubereitet werden.

PREMIUM | Kochen | Staffel 1, Folge 1 | So. 22.09.2019, 19:20 Uhr
ab 12
Merken
Jamie unterwegs... in Marrakesch

Jamie unterwegs: Geniale Rezepte gegen Fernweh – Informationen zur Serie

Jamie Oliver sucht bei dieser kulinarischen Fernsehserie vom Genre einer Soap-Doku nach Leckerbissen und Highlights der unterschiedlichen Länder. In dieser Serie sind es Destinationen, die in maximal zwei Stunden von Europa aus erreichbar sind. Jamie begibt sich dort auf die Suche nach außergewöhnlichen Kochkulturen.

Was möchte Jamie Oliver in dieser Serie vermitteln?

Jamie Oliver ist der Ansicht, dass nicht nur Städte unterschiedlich aussehen und einen eigenen Charakter haben, sondern auch die Esskultur, die in ihnen beheimatet ist. Jede Stadt hat eine Kochkultur, die sich aus der Geschichte, aus Einflüssen der Einwanderung, aus den jeweiligen Zutaten und dem Klima vor Ort entwickelt hat und eine eigene Perspektive auf die Stadt erlaubt. Während viele Touristen Museen und Sehenswürdigkeiten abklappern, begibt sich Jamie Oliver auf die Suche nach der Esskultur der Stadt. Dabei kann eine spezifische Zubereitungsart eines traditionellen Gerichtes eine Menge über einen Ort verraten. Jamie Oliver nimmt diese Spuren auf, beim online Streamen kannst du mehr darüber erfahren, wie er diese Spuren neu interpretiert.

Welche Städte werden von Jamie Oliver im Stream bereist?

In Folge 1 reist Jamie nach Marokko in die bunte Stadt Marrakesch. Zwischen Schlangenbeschwörern und Straßen-Küchen streunt er durch die Gassen und entdeckt neue Zutaten und Gerichte. Danach kocht Jamie unter den wachsamen Augen einer marokkanischen Familie SEINE Version von Marrakesch: Zitronenhühnchen, Lamm und einen Schlangenkuchen. In Spanien reist Jamie nach Andalusien und macht Bekanntschaft mit zwei Stierkämpfern in der Arena. Von diesen inspiriert, kocht er eine Paella für eine Dorfgemeinschaft, Kaninchen-Eintopf sowie ein Frühstück mit Wachtel-Eiern.In Venedig wiederum flaniert Jamie durch die Gassen und lernt fischen. Danach gibt es Spaghetti Vongole, ein Rinder-Carpaccio und ein venezianisches Tiramisu. Weitere Orte in der Serie sind Stockholm, Athen und die ländliche Gegend der Pyrenäen. Jamie Oliver analysiert im Online-Stream auch die jeweilige Kochkultur. Ein einfaches Nachkochen und viel Stadt-Flair sind durch das online Anschauen garantiert.

Jamie unterwegs: Geniale Rezepte gegen Fernweh – weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • Deutsche Erstausstrahlung: Folge 1 am 07.04.2011 auf RTL Living
    • Free-TV-Erstausstrahlung in Englisch: Folge 1 am 21.02.2012 auf sixx
  • Regie
    • Lana Salah
    • Nicola Gooch
  • Genre
    • Doku-Soap
  • Originalsprache
    • Englisch
  • Episodenanzahl
    • 6 Folgen
  • Länge
    • Jede Folge hat eine Länge von etwa 50 Minuten.
  • Originaltitel
    • Jamie Does...
  • Ă„hnliche Serie
    • Jamie's Kitchen (2002)
    • Jamie kocht Italien (2018)

Wenn du gerne die Speisekultur von anderen Städten entdeckst, dann ist die Serie vom Genre Doku-Soap bei TV NOW das Richtige. Gleich online sehen, mitkochen und streamen!