Jetzt testen

Oh wie schön ist Panama / Popov und die Geschichte vom Schloss

Ein kleiner BĂ€r und ein kleiner Tiger leben an einem Fluß. Eines Tages treibt eine Bananenkiste vorbei, auf der steht, woher sie kommt - aus "Pa-na-ma".

PREMIUM | Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Mi. 01.07.2020, 00:00 Uhr
ab 0
Jugendschutz-Pin

Erfahre hier, wie du in deinem Konto eine Kindersicherung einrichten kannst.

Noch mehr tolle Tipps fĂŒr dich!

Das könnte Dir auch gefallen

Die Kinderserie Janoschs Traumstunde

Zu den Klassikern der gezeichneten Kinderunterhaltung zĂ€hlt die Kinderserie Janoschs Traumstunde. Zwischen 1986 und 1990 produziert, bietet die Serie animierte ErzĂ€hlungen aus dem ErzĂ€hlkosmos des bekannten Kinderbuchautors und Illustrators Janosch. Nun ist die familienfreundliche Serie auch online im Stream verfĂŒgbar.

Welche Figuren tauchen in der Serie Janoschs Traumstunde auf?

Die Zeichentrickserie Janoschs Traumstunde basiert auf den kunstvollen ErzĂ€hlwelten des Kinderbuchautors und Illustrators Janosch. Dabei tauchen in den einzelnen Geschichten bekannte Figuren des Schriftstellers auf. Zu den Figuren zĂ€hlt der kleine Tiger, der von Janosch ursprĂŒnglich 1976 zum ersten Mal gezeichnet wurde. Ihn verbindet eine enge Freundschaft mit dem kleinen BĂ€ren, der mit ihm am Fluss inmitten der Natur lebt. Neben diesen beiden Figuren ist auch GĂŒnter Kastenfrosch eine zentrale Kreation von Janosch. Der Frosch besitzt eine markante Tigerente, die ein bedeutendes Markenzeichen des ErzĂ€hlkosmos von Janosch geworden ist. Zuerst im Kinderbuch Oh, wie schön ist Panama (1978) dargestellt, wurde die Tigerente spĂ€ter in der populĂ€ren Kindersendung Tigerenten Club verewigt. Janoschs Traumstunde erzĂ€hlt von den Abenteuern und Erlebnissen dieser Charaktere. Dabei sind viele der Episoden in zwei abgeschlossene ErzĂ€hlungen aufgeteilt, die kurzweilige Geschichten fĂŒr Fans von Janosch bieten.

Wer ist Janosch und fĂŒr welche Werke ist er bekannt?

Kreativer Kopf hinter Janoschs Traumstunde ist der Schöpfer der bekannten Figuren: der Kinderbuchautor und Illustrator Janosch. Bereits seit den 60er-Jahren ist Janosch als Autor aktiv, insgesamt erschienen ĂŒber 150 BĂŒcher aus seiner Feder. Dabei fanden seine Werke auch internationalen Anklang: Sie wurden in ĂŒber 30 Sprachen ĂŒbersetzt. Zu seinen frĂŒhen Werken zĂ€hlt Onkel Poppoff kann auf BĂ€ume fliegen, veröffentlicht 1964. Das Kinderbuch erzĂ€hlt von den Abenteuern des Onkels Poppoff, der ein naturnahes Leben pflegt. Die bekannten Figuren aus Janoschs Traumstunde erschuf Janosch primĂ€r in den 70er-Jahren. Zu den ersten Werken mit diesen Figuren zĂ€hlen Oh, wie schön ist Panama (1978), Post fĂŒr den Tiger (1980) und Ich mach dich gesund, sagte der BĂ€r (1985). Seitdem sind zahlreiche Geschichten und BĂŒcher ĂŒber die prominenten Zeichentrickfiguren erschienen. Auf die schriftlichen und gezeichneten ErzĂ€hlungen folgte schließlich Mitte der 80er-Jahre das animierte Werk Janoschs Traumstunde, das von Janoschs Schöpfungen wesentlich inspiriert wurde. Die erste deutsche Ausstrahlung folgte 1986 im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Danach wurden die Zeichentrickgeschichten als VHS und spĂ€ter als DVD veröffentlicht. Nun stehen ganze Folgen auch hier auf TVNOW als Video on Demand Angebot zur VerfĂŒgung.

Janoschs Traumstunde: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 1986

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 1986

Regisseure

  • JĂŒrgen Egenolf, Uwe-Peter Jeske, Wolfgang Urchs, Theo Kerp und andere

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Titellied

  • Soundtrack von Wolfram Brunke, Erik van der Wurff und Albrecht Barth

Originaltitel

  • Janoschs Traumstunde

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel Anzahl

  • 2 Staffeln

Episoden Anzahl

  • 26 Episoden

LĂ€nge der Episoden

  • Etwa 25 Minuten

Ähnliche Serienformate

Anschauen kannst Du den Zeichentrickklassiker Janoschs Traumstunde ab sofort online auf TVNOW!

© 2021 RTL interactive GmbH