Köln 50667 (Folge 1296)

Alex wird aus dem Krankenhaus entlassen und ist entschlossen, um seine Freunde zu kämpfen. Sofort macht er sich auf, um sich emotional bei ihnen zu entschuldigen. Doch es endet im Fiasko: Keiner will etwas von ihm wissen. Alex ist am Boden zerstört, versucht sich aber nichts anmerken zu lassen. Zum Ausgleich stürzt er sich in die Arbeit und will das Cage am Rosenmontag alleine schmeißen. Doch die Abfuhr seiner Freunde lässt ihn nicht los...