Köln 50667 (Folge 1478)

Bo und Patrick befinden sich auf dem Weg zum Krankenhaus, als sie ein Anruf erreicht: Christoph ist aus dem Krankenhaus abgehauen. Sie haben keine Zweifel daran, dass er unterwegs ist, um sich Drogen zu beschaffen, und finden ihn schließlich auch tatsächlich in der Nähe eines Drogenumschlagplatzes. Er lässt sich nur schwer überzeugen, die beiden in die WG zu begleiten, um dort einen „kalten Entzug“ zu machen. Nach ihrer Ankunft in der Wohnung ist Christoph mit Bo allein. Diesen Moment nutzt...