Köln 50667 (Folge 1508)

Mel kommt fast um vor Sorge, als sie ins Krankenhaus gerufen wird, weil sich der Zustand von Alex verschlechtert hat. Der Arzt eröffnet ihr, dass bei ihrem Liebsten eine Niereninsuffizienz festgestellt wurde. Das zieht ihr komplett den Boden unter den Füßen weg. Angstvoll wartet sie darauf, dass man ihn aus dem künstlichen Koma holt und ist überglücklich, als er ohne Komplikationen erwacht. Nachdem er dann jedoch ausgesprochen positiv gestimmt und euphorisch über seine Krankheit spricht,...