Köln 50667 (Folge 1520)

Bei einem Einsatz muss eine Mutter mit lebensgefährlichen Verletzungen behandelt werden. Deswegen wird Bo unfreiwillig zur Babysitterin. Zuerst noch etwas unsicher, fühlt sie sich zunehmend wohler mit dem Kleinen. Da sich der Zustand der Mutter auch bei ihrer Ankunft im Krankenhaus noch nicht verbessert hat, bittet der völlig überforderte Vater Bo, weiter auf das Kind aufzupassen. Das führt zu fatalen Konsequenzen.