Köln 50667 (Folge 1616)

Zu Marcs Entsetzen hat die Anzeige wegen Körperverletzung seine Beurlaubung in der Rettungswache zur Folge. Er verdächtigt Till und bricht dessen Spind auf, um nach Beweisen zu suchen. Während Marc durch den Fund eines zweiten Handys glaubt, seinem Ziel ein Stückchen nähergekommen zu sein, stößt sein Verhalten bei Jule auf Unverständnis. Er ist fassungslos, dass ihm niemand Glauben schenkt und er zu allem Überfluss für seine Nachforschungen sogar noch suspendiert wird.