Köln 50667 (Folge 1632)

Jule fällt aus allen Wolken, als falsche Erotikbilder und ein gefaktes Escort-Service-Profil von ihr im Internet auftauchen. Nachdem die Polizei das Ganze zum Glück löschen konnte, ist der Albtraum allerdings nicht vorbei. Plötzlich tauchen Männer vor der WG auf, die angeblich an Gruppensex mit Jule interessiert sind. Wird es ihr mit der Unterstützung von Mel und Bo gelingen, die aufdringlichen Kerle loszuwerden?