Köln 50667 (Folge 1637)

Dana vermisst Kevin schrecklich und hofft, dass er bald wieder aus Gera zurückkommt. Dabei ahnt sie nicht, dass er sie eine Woche lang belogen hat, um hinter ihrem Rücken die letzten Verkäufe abzuwickeln, für die er sich ihr gegenüber so schämt. Während Kevin hofft, dass sein Versteckspiel bald ein Ende hat und er Dana nicht weiter belügen muss, erfährt sie durch Zufall, dass er die ganze Zeit über unaufrichtig war. Fassungslos stellt sie ihn daraufhin zur Rede.