Köln 50667 (Folge 1727)

Marc und Jule kommen nach einem Monat aus der Reha zurück und freuen sich riesig darauf, an diesem Tag endlich wieder miteinander schlafen zu können, da die Schusswunde so gut wie verheilt ist. Zumindest hat Marc daran keinerlei Zweifel. Dass er eigentlich noch bis zur Folgewoche warten soll, ignoriert er einfach. Doch die beiden haben die Rechnung ohne ihre Mitbewohner gemacht, die sich freuen, Marc und Jule wieder in ihrer Mitte zu haben und den beiden einfach keine Zeit allein miteinander...