Rotes Meer (Teil 1)

Spätnachts findet ein Taxifahrer die Leichen des nigerianischen Kioskbesitzers Jimmy Foro, seines kurdischen Mitarbeiters Hiwa Aziz und des Iraners Said Rezaid. Die Drei wurden mit Schüssen ins Gesicht in Foros Laden hingerichtet. Der Taxifahrer will ein Kind mit einem Fahrrad davonfahren gehört haben. Tatsächlich sieht Kommissar Winter einen kleinen Jungen am Tatort. Ihm gelingt es aber, immer wieder erfolgreich vor Winter zu fliehen. Ist er der einzige Zeuge?

Staffel 1, Folge 1 | WATCHBOX
ab 12Mehr bei WATCHBOX
Merken

Neue Genres

Das könnte dir auch gefallen

Kommissar Winter - Informationen zur Serie

Nach dem Kriminalroman des schwedischen Erfolgsautors Åke Edwardson Zerknittert, stoppelbärtig, ungewaschen und kühl: Kommissar Erik Winter ist ein engagierter Ermittler aus der Kategorie "Einsamer Wolf", der seinem Namen alle Ehre macht. Sich ständig mit den dunkelsten Geheimnissen der Menschheit auseinandersetzend, gibt er sich nicht einfach damit zufrieden einen Fall zu lösen, er will ihn verstehen. Dabei verbreitet der Kommissar aus der Feder von Erfolgsautor Åke Edwardson zumeist eine frostige und düstere Stimmung - und kämpft gegen die schwindende Moral in der schwedischen Gesellschaft.

In den vier spannenden Doppelfolgen kommt Winter einem Mädchenhändlerring auf die Schliche, geht einem vermeintlichen Selbstmord in einem verlassenen Hotel nach und findet in einem 35 Jahre alten Fall plötzlich neue Hinweise. Doch dann gerät seine Familie in die Schusslinie - wird es ihm gelingen, sie zu schützen?