Kreuzweg

In Regensburg werden 100.000 Besucher zum Katholikentag erwartet. Die Vorfreude wird empfindlich gestört, als die Leiche eines Mönchs unter der Bühne für den Eröffnungsgottesdienst gefunden wird. Die erste Spur führt zu dem einflussreichen "Exercitus Sanctus Jesu"-Orden, der unter katholischen Laien umstritten ist - vor allem wegen seiner undurchsichtigen Bankgeschäfte. Die Mönche des Ordens verbergen etwas, das wird schon bald klar.