Erkenntnisse

In Kriegsgefangenschaft lernt Pierre den Bauern Karatajew kennen. In ihm findet er einen Vertrauten, der seine Weltsicht zurechtrückt. Durch eine Befreiungsaktion kann Pierre gerettet werden, aber Petja Rostow verliert dabei sein Leben. Sein Tod ist so belastend für den Grafen Rostow, dass er mit dem Leben abschließt und stirbt. Als es keine Hoffnung mehr für die Rostwos zu geben scheint, erhält die Familie Besuch von der Fürstin Bolkonski.