Alle guten Dinge sind drei

Lauras Hochzeit steht kurz bevor, und das heißt fĂŒr sie und ihre Freundinnen: Junggesellinnenabschied mit Stripper. Aber es ist Alex, der mit dem Stripper Teddy Leclerc auf TuchfĂŒhlung geht, als der ihm ohnmĂ€chtig in die Arme fĂ€llt. Der zunĂ€chst unter Drogeneinfluss stehende Teddy bricht auch in den nĂ€chsten Tagen immer wieder zusammen und stellt Alex und Laura vor ein medizinisches RĂ€tsel. Bald beginnt fĂŒr Alex ein Wettlauf gegen die Zeit.