Jetzt testen

Turbulenzen

Basierend auf dem Buch Lipstick Jungle von Candace Bushnell ("Sex and the City") handelt die einstündige Dramaserie von drei erfolgreichen Geschäftsfrauen, die in New York "ihren Mann stehen".

PREMIUM | Comedy | Staffel 1, Folge 1 | TVNOW
ab 12
Turbulenzen

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
TVNOW | Exklusiv
TVNOW | Exklusiv
| Box-Set
TVNOW | Exklusiv
TVNOW | Exklusiv
TVNOW | Exklusiv

Informationen zur Serie: Lipstick Jungle

Mitten in New York leben die drei erfolgreichen Geschäftsfrauen Victory, Nico und Wendy. Die US-amerikanische Dramedyserie erzählt von der ungewöhnlichen Freundschaft der drei Protagonistinnen. Die Produktion von Eileen Heisler und DeAnn Heline war 2008 zum ersten Mal im internationalen Fernsehen zu sehen.

Lipstick Jungle: Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Brooke Shields Wendy Healy (2008–2009)
Lindsay Price Victory Ford (2008–2009)
Kim Raver Nico Reilly (2008–2009)
Andrew McCarthy Joe Bennett (2008–2009)
Paul Blackthorne Shane Healy (2008–2009)
Robert Buckley Kirby Atwood (2008–2009)
David Norona Salvador Rosa (2008–2009)
Dylan Clark Marshall Taylor Healy (2008–2009)
Sarah Hyland Maddie Healy (2008–2009)

Was ist ĂĽber die Handlung von Lipstick Jungle bekannt?

Die drei Freundinnen in Lipstick Jungle leben ein erfolgreiches Leben in New York: Während Victory Ford als Modedesignerin arbeitet, verdienen Wendy Healy als Filmproduzentin und Nico Reilly als Editor-in-Chief des Bonfire Magazine ihr Geld. Das Leben der drei Protagonistinnen ist trotz ihres Erfolgs jedoch von Rückschlägen geprägt. So scheitert Victorys neueste Modenschau, die Ehe von Nico beginnt zu bröckeln, während Wendy Familie und Karriere nur mit großer Mühe balancieren kann. Zwischen den drei hat sich eine enge Freundschaft entwickelt, gemeinsam unterstützen sie sich im teils anspruchsvollen Alltag innerhalb New Yorks. Lipstick Jungle erzählt von den romantischen wie beruflichen Wendungen im Leben der drei Hauptakteurinnen. Dabei verbindet die Serie komödiantische mit dramatischen Elementen. Zu den wiederkehrenden Charakteren der Serie zählen Paul Blackthorne als Shane Healy, Andrew McCarthy als Joe Bennett sowie Robert Buckley als Kirby Atwood.

Auf welcher Vorlage basiert die Serienumsetzung von Lipstick Jungle?

Erschaffen wurde die US-amerikanische Serienproduktion Lipstick Jungle durch DeAnn Heline sowie Eileen Heisler. Die Idee zur Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Candace Bushnell, der 2005 international erschien. Dieser erzählt auf über 350 Seiten aus dem Leben der drei Freundinnen, die zu den 50 mächtigsten Frauen New Yorks gehören. Candace Bushnell lieferte mit ihren Büchern auch die Vorlage zur Hitserie Sex and the City. Lipstick Jungle wurde zwischen 2008 und 2009 ausgestrahlt, dabei sind 20 Episoden erschienen. Die Folgen der Serie sind im 45-Minuten-Format konzipiert, dabei steuerte die Musik zum Theme das Hip-Hop-Trio Bitter:Sweet bei. Nach dem amerikanischen Release folgte die Ausstrahlung in zahlreichen anderen Ländern – neben europäischen Ländern wie Deutschland waren darunter Brasilien, Australien, Israel und Südafrika. Die deutschsprachige Erstausstrahlung von Lipstick Jungle folgte 2009.

Lipstick Jungle: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2008

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2009

Regisseure

  • Timothy Busfield (8 Episoden), Andrew McCarthy (2 Episoden), Jay Chandrasekhar (2 Episoden) und Co.

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • The Bomb von Bitter:Sweet

Originaltitel

  • Lipstick Jungle

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffel Anzahl

  • 2 Staffeln

Episoden Anzahl

  • 20 Episoden

Länge der Episoden

  • Etwa 45 Minuten

Ă„hnliche Serienformate

Auf TVNOW stehen Dir ab sofort die Staffeln von Lipstick Jungle als Stream zur VerfĂĽgung!

© 2020 RTL interactive GmbH