Sommer der Liebe

Waltraud grämt sich mal wieder wortreich über ihre Einsamkeit, als vor dem Haus der Holtkamps zwei Typen von ihrem Feuerstuhl steigen, deren Klamotten nicht wirklich in die Gegend passen. Wenig später findet eine unerwartete Reunion von Waltraud und ihren alten WG-Kumpeln statt. Waltraud ist jungmädchenhaft verlegen und vielleicht auch ein bisschen schockiert angesichts der vielen vergangenen Jahre, die hier quasi in Person vor ihr stehen.