Der Killer-Roboter

Malcolms Mutter ist für ein paar Tage zu Francis gefahren, der am Blinddarm operiert wurde. Malcolm ist darüber hocherfreut, denn sein Vater führt längst nicht so ein strenges Regiment wie seine Mutter. So kommt es auch, dass Malcolm zusammen mit den Nachbarskindern ungestört an einem Killer-Roboter basteln kann. Als Hal ohne seine Frau immer mehr durchzudrehen scheint, richtet Malcolm den Killer-Roboter gegen ihn.