Cliquenkampf

Die Begabtenklasse hat in ihrer Experimentierlust den Klassenraum verseucht, weshalb die Begabten zumindest übergangsweise mit den "Normalen" unterrichtet werden müssen. Als sich die Superhirne diversen Cliquen anschließen, kommt es zu einem ungewollten Bandenkrieg. Dewey, der unter Windpocken leidet, muss sich unterdessen gegen seinen Vater wehren. Hal versucht nämlich ständig, den raffinierten Domino-Parcours seines Sohnes umzuwerfen.