Das Weihnachts-Dilemma

Weihnachten steht vor der Tür, doch die Jungs wissen sich einfach nicht zu benehmen. Darum beschließt Lois, zu radikalen Methoden zu greifen und das Fest kurzerhand ausfallen zu lassen. Um vielleicht doch noch an ihre Geschenke zu kommen, verhalten sich Malcolm, Dewey und Reese wie drei Musterknaben - mit wenig Erfolg. Deshalb beschließen die drei, in die Garage einzubrechen und sich die Präsente einfach selbst zu holen.