Bis dass der Tod uns scheidet

Das Ehepaar Ed und Julie Thigpen Post befindet sich auf einer Geschäftsreise in St. Louis. Als Ed eines Morgens vom Joggen ins Hotel zurückkehrt, findet er seine Frau tot in der Badewanne. Lieutenant Hollacher glaubt nicht an einen Unfall. Er wird misstrauisch, als er erfährt, dass Ed Thigpen Post eine Lebensversicherung für seine Frau abgeschlossen hatte und diese einen Monat vor ihrem Tod erhöht wurde.