Freier Fall

Sabine hat ihr Abitur nicht bestanden und will sich vom Turm einer Brauerei stürzen. Ihre Freunde Ingo und Roland wollen sie aufhalten. Roland versucht, sie von der Brüstung zu ziehen, und stürzt dabei ab. Bewusstlos hängt er nun auf halber Höhe des Turms an einem Feuerwehrschlauch. Sabine bleibt unterdessen mit dem Fahrstuhl stecken. Als Ingo ihr helfen will, stürzt er in den Fahrstuhlschacht und bleibt bewusstlos auf dem Aufzugsdach liegen.