Jetzt testen

Hoch soll'n sie leben

Anne und Erik sind ein im Grunde durchschnittliches Ehepaar im zweiten Jahrzehnt ihrer Ehe. Am Ende finden sie sich in der Paartherapie bei Frau Dr. Heller wieder und stellen fest, dass ihre Ehe auf der Kippe steht.

PREMIUM | Comedy | Staffel 1, Folge 1 | TVNOW
ab 12
Merken

Kennst du schon ...?

| Original
| Original
| Original
| Original
| Original
| Ganze Staffel
| Vor TV-Start

Das könnte Dir auch gefallen

| Original
| Ganze Staffel
| Ganze Staffel
| Vor TV-Start
| Ganze Staffel
| Ganze Staffel

Die Comedyserie Merz gegen Merz

Manchmal funktioniert eine Ehe nicht mehr und als notwendiger und logischer Schritt folgt die Scheidung. Doch wie läuft es weiter, wenn die einstigen Ehepartner weiterhin beruflich gemeinsame Wege gehen? Dieser Frage folgt die Comedy-Serie Merz gegen Merz und zeigt dabei sehr skurrile sowie komische Situationen.

Merz gegen Merz: Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Annette Frier Anne Merz (2019–)
Christoph Maria Herbst Erik Merz (2019–)
Philip Noah Schwarz Leon Merz (2019–)
Michael Wittenborn Ludwig Reichert (2019–)
Claudia Rieschel Maria Reichert (2019–)
Bernd Stegemann Günter Merz (2019–)
Carmen-Maja Antoni Renate Merz (2019–)
Charlotte Bohning Vera (2019–)
Lena Dörrie Frau Dr. Heller (2019)
Tabea Willemsen Amina (2019)

Worum geht es in Merz gegen Merz?

Es kommt vor, dass Paare nicht mehr zusammen sein wollen. Ähnlich verhält es sich bei Anne und Erik. Der Alltag hat sich eingeschlichen und die Liebe ist eingeschlafen. Daher ziehen sie Konsequenzen und wählen die Scheidung. Doch dies ist nicht so einfach, wie sie es sich vorstellten. Sie besitzen ein gemeinsames Haus und haben zusammen einen Sohn. Darüber hinaus arbeiten sie in der gleichen Firma. Vor allem Letzteres führt dazu, dass die beiden nicht recht voneinander loskommen. Denn deren Gründer ist Annes Vater, bei dem eine beginnende Demenz diagnostiziert wurde. Bevor er selbst seinen Betrieb nicht mehr verwalten kann, möchte er sichergehen, dass sein Lebenswerk weitergeführt wird. Dafür will er weiterhin Erik bei sich arbeiten lassen. Das Ehepaar Merz ist dementsprechend zur Zusammenarbeit gezwungen und muss lernen, Beruf und Privatleben voneinander zu trennen. Doch das gelingt nur mäßig und so suchen Anne und Erik Hilfe bei einer Therapeutin. Die schwierigen Lebensumstände führen zu einigen sonderbaren Situationen, die zum roten Faden der Comedy-Serie Merz gegen Merz werden.

Wer sind die Hauptdarsteller der Serie?

Merz gegen Merz wartet mit zwei Schauspielern auf, die bekannt sind für ihr komödiantisches Talent. Annette Frier und Christoph Maria Herbst spielen das Ehepaar. Mit gutem Timing und humoristischer Darstellung tragen sie die gesamte Serie. Frier spielt Anne Merz, die in einer gut situierten Familie aufwuchs und deren Lebensweg bereits früh feststand. Doch das machte sie nicht immer glücklich, da sie nie für sich selbst entscheiden konnte. Dies ändert sich nun im Zusammenhang mit der Scheidung von ihrem Mann Erik. Diesen spielt Christoph Maria Herbst, bekannt aus einer ganzen Reihe unterschiedlicher Comedy-Formate. Erik wuchs in ganz anderen Verhältnissen auf, als es bei seiner Frau der Fall war. Dementsprechend musste er hart arbeiten, um seine Karriere voranzutreiben. Letztes Ziel ist die Stelle des Geschäftsführers in der Firma von Annes Vater. Dies ist jedoch nicht mehr so gewiss im Angesicht der nahenden Scheidung. Hinzu kommen zwei völlig konträre Elternpaare. Auf der einen Seite die gut situierte Familie Reichert, auf der anderen Eriks Eltern. Gepaart mit dem pubertierenden Sohn Leon ergibt das eine unterhaltsame sowie explosive Mischung.

Merz gegen Merz: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2019

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 18. April 2019 im ZDF

Regisseur

  • Jan Markus Linhof, Felix Stienz

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Merz gegen Merz

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel Anzahl

  • 2 Staffeln

Episoden Anzahl

  • 16 Episoden

Länge der Episoden

  • 22 Minuten

Ähnliche Serienformate

Jetzt Merz gegen Merz auf TVNOW streamen!

© 2021 RTL interactive GmbH