Krebs vs. Lohmann / Bucklemund vs. Krug/Imhof

Heute u.a. mit diesem Fall: "Der Zickenstreit" "Wenn meine Freundin Simone Elke L. im Hausflur begegnet, dann dreht sie durch. Ich erkenne sie dann gar nicht mehr wieder!" klagt Andreas K.(49) aus Berlin Marzahn. Genauso geht es auch seinem Nachbarn Wilfried K. (73), dem Lebensgefährten von Elke L. (49). Die Bahnschaffnerin liegt seit mittlerweile drei Jahren mit Simone K. (45) im Dauerclinch. Die beiden Frauen wohnen im vierten bzw. fünften Stock eines Mehrfamilienhauses. Sobald sich ihre Wege kreuzen, gehen sie wie die Furien aufeinander los: Es wird geschimpft, gedroht, geschubst und geprügelt. Immer wieder zeigen sich die Nachbarinnen wegen Beleidigung, Diebstahls oder Körperverletzung an. Mehr als 400 Anzeigen liegen inzwischen vor! Die Frauen streiten, die Männer leiden... Der erfahrene Streitschlichter weiß: "Wenn Frauen sich in der Wolle haben, dann schenken sie sich nichts! Ich begebe mich hier auf ein 'Streit-Minenfeld' und muss mich vorsichtig an die Ursachen für diesen Konflikt heran tasten. Das wird ein schwieriger Weg. Aber ich werde alles dafür tun, damit hier bald wieder Frieden herrscht."