Der Alptraum-Patient

Bei einem Tennis-Turnier zieht sich Dr. Schmidt einen Kreuzbandriss zu. War er als Arzt schon schwierig, ist er nun als Patient unerträglich und hält die Belegschaft mit seinen ständigen Sonderwünschen auf Trab. Kein Wunder, dass Nikola schließlich der Kragen platzt und sie Schmidt vor versammelter Mannschaft einmal richtig die Meinung geigt. Doch dann wird ihr klar, warum der unliebsame Patient so nervös ist: Schmidt hat Angst vor der OP.