Jugendsünden

Nikolas erster Freund kommt nach Köln. Da sich die beiden immer noch sehr mögen, scheint eine gemeinsame Liebesnacht vorprogrammiert. Nikola bereitet das Date penibel vor. Doch gerade als sie sich näherkommen, kriegt Nikola einen schlimmen Hautausschlag. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als bei Dr. Schmidt zu klingeln. Der weigert sich allerdings, ihr zu helfen, sitzt doch gerade Katarina Witt höchstpersönlich bei ihm auf dem Sofa.