Jetzt testen
oliver-maass

Folge 1

Oliver Maass hat seiner verstorbenen Mutter versprochen, eifrig Geige zu ĂŒben. Ein Gast der Großmutter schenkt ihm die Geige Paganinis, deren angebliches Geheimnis sich auch dem großen Virtuosen nicht erschlossen hatte.

Premium | Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Fr. 01.07.2022, 00:00 Uhr
ab 0
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Die Kinderserie Oliver Maass

Als Teil einer Reihe deutscher Weihnachtsserien erschien 1985 Oliver Maass. Die sechsteilige Familien- und Kindersendung von Gero Erhardt erzÀhlt aus dem Leben des gleichnamigen Hauptcharakters, der von einem Grafen eine magische Geige erhÀlt. Zum Cast der weihnachtlichen Kultserie gehören unter anderem Josef Gröbmayr und Hans Clarin.

Oliver Maass: Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Josef Gröbmayr Oliver Maass (1985)
Hans Clarin Graf Esteban (1985)
Jane Tilden Luise Maass (1985)
Robert Atzorn Michael Maass (1985)
Anja SchĂŒte Julia Maass (1985)
Andreas Mannkopff Marek (1985)
Karl Lieffen Eickelberg (1985)
Horst Kummeth Welter (1985)
Thomas Gottschalk Radiomoderator (1985)

Welche Figuren tauchen in der Serie Oliver Maass auf?

Oliver Maass ist der Sohn des renommierten ArchĂ€ologen Dr. Michael Maass. Beide hat zuletzt ein Schicksalsschlag ereilt: Michaels Frau und Olivers Mutter verstarb kĂŒrzlich. Eines der großen Versprechen Olivers an seine Mutter war, das Geigenspiel zu erlernen. So trifft es sich gut, dass er dem mysteriösen Grafen Esteban, gespielt von Hans Clarin, begegnet. Dieser verfĂŒgt ĂŒber eine magische Geige, die eine besondere Macht hat. An der Seite der Figuren Oliver, Michael und Graf Esteban ĂŒbernimmt auch Anja SchĂŒte eine zentrale Rolle in der Serie. Sie spielt Olivers Schwester Julia, die mit dem Rest der Familie den schweren Schicksalsschlag teilt. Eine kleine Nebenrolle fĂ€llt auch dem bekannten Moderator Thomas Gottschalk zu, der als Radiosprecher zu hören ist. Regie fĂŒhrte in Oliver Maass Gero Erhardt, der Sohn von Heinz Erhardt, der ein Jahr zuvor bereits Patrik Pacard – Entscheidung im Fjord als Weihnachtsserie realisierte. Der Soundtrack von Oliver Maass ist dem bekannten deutschen Komponisten und Songwriter Christian Bruhn zu verdanken, der zahlreiche Schlager und Soundtracks (unter anderem auch fĂŒr Patrik Pacard sowie Captain Future) komponierte.

Was ist ĂŒber den Schauspieler und Sprecher Hans Clarin bekannt?

Hans Clarin (1929–2005) war nicht nur bekannter Darsteller, sondern auch einer der bedeutendsten Synchronsprecher der deutschen Nachkriegsgeschichte. Als Schauspieler spielte er unter anderem neben Heinz RĂŒhmann in Max, der Taschendieb (1962), im britischen Thriller In Beirut sind die NĂ€chte lang (1965) war er neben Lex Barker zu sehen. Daneben hatte Clarin Rollen in einigen Edgar-Wallace-Filmen sowie als Donner-Karlsson in Pippi Langstrumpf. Seine Stimme wurde einem großen Publikum dank seiner Darstellung des Pumuckl bekannt, die er in der Serie sowie im Hörspiel ĂŒbernahm. WĂ€hrend seiner vielseitigen Karriere tauchte er auch in zahlreichen TheaterstĂŒcken sowie in Fernsehserien wie Oliver Maass auf.

Oliver Maass: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 1985

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 1985

Regisseur

  • Gero Erhardt

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Titellied

  • Soundtrack von Christian Bruhn

Originaltitel

  • Oliver Maass

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel Anzahl

  • 1 Staffel

Episoden Anzahl

  • 6 Episoden

LĂ€nge der Episoden

  • Etwa 45 Minuten

Ähnliche Serienformate

Oliver Maass mit Josef Gröbmayr und Hans Clarin kannst Du ab sofort auf RTL+ online genießen!