Jetzt testen
petronix-defenders

Die Erdmännchen-Rettung

Als MacSchnapp und seine Gehilfen versuchen, ein Erdmännchen zu fangen, zerstören sie dabei den gesamten Bau. Matt, Tim, Jia und Emma machen sich sofort auf den Weg in die afrikanische Savanne, um das Erdmännchen zu befreien.

Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Do. 09.03.2023, 08:00 Uhr
ab 0
Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Petronix Defenders: Informationen zur Serie

Petronix Defenders ist eine aufregende und actiongeladene animierte Kinderserie, die in eine Welt voller Abenteuer entführt. Die Grundschüler Emma, Jia, Matt und Tim sind immer dann im Einsatz, wenn Tiere in Not sind. Dank ihrer Hightech-Rucksäcke, die sich im Handumdrehen in Roboter-Haustiere verwandeln, erleben sie spannende Missionen. Egal, ob ein Erdmännchen in Afrika Unterstützung benötigt oder Eisbären in der Antarktis, die Petronix Defenders sind da.

Wer gehört zum Team der Petronix Defenders?

Hauptfiguren dieser Serie sind die vier sympathischen Helden Emma, Jia, Matt und Tim mit ihren Robotertieren. Der immer in Rot gekleidete Matt wird von dem drolligen Roboterhund Pup-E begleitet, der in so mancher Folge den Defenders wertvolle Dienste leistet. Ganz in Gelb ist Jia unterwegs, die sich auf ihre treue Robotereule verlassen kann. Emma hingegen zeigt sich in einem lila Outfit und ist gemeinsam mit ihrer Roboterkatze Kitt-10 immer fĂĽr Tiere in Not da. GrĂĽn ist das Erkennungszeichen von Tim, der zusammen mit seiner Schildkröte jede Herausforderung annimmt. 

Auf die Probe gestellt werden die Petronix Defenders durch verschiedene Bösewichte, die es einfach nicht schaffen, ihre Finger von friedlichen Tieren zu lassen. Der Erzfeind der Defenders ist der fiese Tierfänger MacSchnapp mit seinen Gehilfen, die gemeinsam mit ihrem Chef keine Gelegenheit auslassen, Jagd auf Tiere zu machen. Aber auch die Zirkusdirektorin Madame Runa und Prinzessin Pimpernell werden immer wieder von den Petronix Defenders in ihre Schranken verwiesen. Aufgrund des Einsatzes der vier Freunde und ihrer Robotertiere behalten sie am Ende die Oberhand und sorgen dafür, dass keinem Tier auch nur ein Haar gekrümmt wird.

Wo sind die Petronix Defenders im Einsatz?

Die Petronix Defenders sind ĂĽberall dort im Einsatz, wo sie gebraucht werden. Ihre Leidenschaft, seltene und exotische Tiere zu retten, fĂĽhrt sie in die entlegensten Regionen dieser Erde. Vom Dschungel in SĂĽdamerika bis hin zu den Weiten der afrikanischen Savanne sind die Petronix Defenders unterwegs und versuchen, den Schurken MacSchnapp und Prinzessin Pimpernell das Handwerk zu legen. Dabei erleben sie viele spannende Abenteuer und lernen sehr interessante Dinge ĂĽber die Tiere, denen sie helfen.

Überall, wo Tiere in ausweglose Situationen kommen, sind die vier Freunde zur Stelle – heute noch in der Arktis und morgen schon in der Steppe. Für die Defenders ist kein Weg zu weit. Genauso unterschiedlich wie die Natur auf den einzelnen Missionen sind auch die Tiere, denen geholfen wird. Neben so bekannten Spezies wie Löwen und Affen brauchen auch weniger bekannte Tiere von Zeit zu Zeit Hilfe der Petronix Defenders. So werden im Lauf der Serie auch Hermeline, Wölfe und Schnee-Eulen gerettet. Petronix Defenders ist eine Kinderserie, die aufzeigt, wie unterschiedlich unsere Welt ist und welche Landschaften es gibt.

Petronix Defenders: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 27.08.2022

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 20.02.2023

Produktionsland

  • VR China / Frankreich

Genre

Originaltitel

  • Petronix: les dĂ©fenseurs des animaux

Originalsprache

  • Französisch

Staffelanzahl

  • 1 Staffel

Episodenanzahl

  • 27 Episoden

Länge der Episoden

  • ca. 20 Minuten

Ă„hnliche Serienformate

Begleite die Petronix Defenders auf ihren Missionen, um die Welt vor bösen Mächten zu retten, und erlebe spannende Kämpfe und unvorhersehbare Wendungen. Wenn du ein Fan von Science-Fiction und Action bist, ist Petronix Defenders definitiv eine Serie, die du nicht verpassen solltest! Jetzt im Online Stream auf RTL+.