Bengisu

Die 25-jährige Bengisu lebt gern im Luxus - obwohl sie sich diesen Lifestyle eigentlich gar nicht leisten kann. Ihre einzigen Einnahmequellen sind unregelmäßige Aufträge als Model und Hostess. Bengisu möchte immer top gestylt sein und greift dafür regelmäßig tief in die Tasche. Ihr Einkommen gibt sie unter anderem für teure Gesichtsmasken oder EMS-Trainingseinheiten aus. Wenn Bengisu Geld benötigt, wendet sie sich ganz selbstverständlich an ihre Freunde Ebru (25) und Emre (19), ihre Mutter Dolli (47) oder an ihre Verwandten in der Türkei. Mit ihren 25 Jahren lebt sie immer noch bei ihrer Mutter, die sich für Bengisu sogar um die Model- und Messejobs kümmert. Bengisu möchte an ihrem Lebensstil nichts ändern, obwohl sie sich schon hoch verschuldet hat. Ob Expertin Kirstin Wulf ihr die Augen öffnen kann?