Selina

Selina (18) ist gerade erst volljährig geworden und hat große Pläne. Sie möchte bei ihren Eltern ausziehen und mit ihrer besten Freundin Jessica (17) eine WG in der Hauptstadt gründen. Selina wurde von ihren Eltern Rigo (62) und Birgit (51) jedoch schon immer verwöhnt. Birgit kann ihrer geliebten Tochter einfach keinen Wunsch abschlagen, weshalb der Haussegen seit längerer Zeit schief hängt. Selina liebt es, in der Schule mit neuen, schicken Klamotten zu glänzen. Teuren Designermarken ist sie nicht abgeneigt, doch hierfür reichen die 70 Euro Taschengeld im Monat leider nicht aus. Selina hat sich bereits bei Freunden und der Familie verschuldet. Bevor sie ihre Auszugspläne in die Tat umsetzen kann, muss Selina ihre Schulden begleichen und einen vernünftigen Umgang mit Geld lernen. Hier ist der Einsatz von Finanzcoach Kirstin Wulf gefragt - ob sich Selina von ihr helfen lässt?