Arme reiche Sabrina

Burt sieht ein Foto seines Arbeitgebers mit Sabrina. Ihm wird klar, dass Sabrina aus einem reichen Elternhaus stammt. Als die Chances Sabrina mit ihrer Familie konfrontieren, gesteht diese, dass sie sich von ihrer Familie distanziert hat, da sie unabhängig sein wollte. Die Chances können nicht nachvollziehen, warum Sabrina freiwillig auf ein Leben in Reichtum verzichtet. Sabrina lädt sie daraufhin zu ihrem Vater in dessen Villa ein.