Burt-Mitzwa: Das Musical

Burts Eltern kommen zu Besuch und haben eine Überraschung: Sie haben angeblich jüdische Wurzeln und wollen nun Bar Mitzwa feiern. Alle sind bemüht, das Judentum kennenzulernen und finden sich schließlich in der Synagoge ein. Hier kommt heraus, dass Burts Eltern gelogen haben und eigentlich nur abkassieren und von dem Geld eine Kreuzfahrt machen wollen. Burt ist zunächst bestürzt, spielt dann aber mit - bis sich Sabrina verplappert.