Gisis Puppe

Rita ist von Freundin Gisi schwer angenervt, denn ständig beklagt Gisi sich über die Ungerechtigkeiten des Lebens und lässt dabei so manche Chance sausen. Nach Ritas Standpauke beschließt Gisi, das Angebot eines Puppenfabrikanten anzunehmen und ihre geliebte Ramona in Serie produzieren lassen, doch der Schock am ersten Verkaufstag ist groß: Die liebliche Puppe Ramona wurde in ein Sexmonster verwandelt.