Falsche Pfarrer küsst man nicht

Maik wird im Pfarrhaus von der Hals über Kopf verliebten Lehrerin Gitta überrascht. Kaum sinkt sie dem überraschten Pfarrer in die Arme, steht der Kirchenvorstand in seinem Wohnzimmer. Schnell verbreitet sich die Nachricht, dass der Pfarrer scheinbar seit einiger Zeit Liebesbriefe an Gitta schickt. Dabei hatte Maik gerade eine unschlagbare Idee, wie er noch mehr Geld aus dem kirchlichen Reparatur-Fonds schlagen kann: Holzbock-Käfer!