...und die Hand des Todes

Als sein Freund, der Schrotthändler Anton, tot aufgefunden wird, mischt sich der pensionierte Polizist Franz Germinger senior in die Ermittlungen seines Sohnes, Kommissar Franz Germinger junior ein. Auch dessen Schwester Anna ermittelt mit.

PREMIUM | Crime | Staffel 1, Folge 1 | Sa. 01.12.2018, 00:00 Uhr
ab 12Mehr bei TV NOW | ZDF Serien und Filme
Merken
...und die Hand des Todes

Das könnte Dir auch gefallen

Schwarzach 23 – Informationen zur Filmreihe

Die bislang drei Teile der Mischung aus den Genres Krimi, schwarze Komödie und Western haben gleich eine ganze Polizistenfamilie als Ermittlerteam im Zentrum, deren ganz eigenes Universum sich jetzt online anschauen lässt. Die Germingers, die auch ihre eigenen Abgründe haben, sind zwar meist zerstritten, aber wenn es ernst wird, halten sie zusammen wie Pech und Schwefel. Jetzt im Stream zu sehen sind ihre Ermittlungen im Hinterland des Großflughafens München Franz Josef Strauss, wo in Bayern der „Wilde Westen“ beginnt und nichts so ist, wie es scheint. Das Moosland, wo Oberbayern in Niederbayern übergeht, hat hier immer schon seine ganz eigenen, mitunter blutigen Gesetze.

Schwarzach 23 – Besetzung

RolleSchauspieler
Kommissar Franz Germinger jr.Maximilian Brückner (2015-2018)
Franz Germinger sen.Friedrich von Thun(2015 – 2018)
Erika GermingerGundi Ellert (2015 – 2018)
Anna Germinger Marlene Morreis (2015 – 2018)
Emma GerminerStella Föhringer (2015 – 2018)
Joon de VilleDominique Horwitz ( 1 Episode, 2018)

Worum geht es in Schwarzach 23?

In den Geschichten wechselt das Genre ständig: Vom handfesten Krimi zur bizarren Groteske bis hin zum melancholischen Familiendrama ist im Online-Stream in dieser kultigen Filmreihe alles zu sehen. Ohne Bayernklischees tauchen die Stories tief hinab in die Provinz, in der es nicht zimperlich zugeht: In Schwarzach 23 und die Hand des Todes wird dem Mordopfer nicht nur eine Kugel verpasst, es landet auch noch in der Schrottpresse. Makaber beginnt auch ein weiterer Film der Reihe: Schwarzach 23 und der Schädel des Saatans, der ebenfalls online zu sehen ist. Durch Zufall findet Anna Germinger, die aufmüpfige Schwester des Kommissars Franz Germinger jr., den aufgespießten Schädel von Großbauer Herbert Zidinger (Andreas Giebel) im Maisfeld. Die folgenden Ermittlungen sind dabei Teil einer verschlungenen Handlung, in der auch lange unterdrückte und verbotene Wünsche unter den Germingers hervorbrechen. Unberechenbar bleiben dabei sowohl die Wendungen wie die Figuren selbst: Obwohl er schon lange pensioniert ist, mischt sich auch immer wieder Franz Germinger in laufende Ermittlungen ein und vergrößert das Chaos. Am Anfang ist die Anschrift Schwarzach 23 noch gemeinsamer Nenner der Familie, doch nichts bleibt, wie es ist.

Was ist das Besondere an Schwarzach 23?

Wilder Westen im tiefsten Bayern wäre für sich genommen keine ganz neue Erfindung. Auch Edenhofers Krimis, mit ihren Erfolgen wie Sauerkrautkoma, wissen diese beim Publikum beliebte Mischung zu nutzen. Die Stärke der Reihe Schwarzach 23, die man online ansehen kann, liegt in der einzigartigen Familie, die sowohl für dramatisch-tragische wie skurrile Momente sorgt. Das besondere Genre funktioniert am besten, wenn nicht nur krasse oder kabarettistische Momente die Aufmerksamkeit des Publikums wecken. Es sind die komplizierten Beziehungen zwischen den Menschen und besonders zwischen den Familienmitgliedern, die diese Welt zum Leben erwecken. Wenn dann auch noch eine unterschwellige Spannung entsteht, woran in Schwarzach 23 kein Mangel herrscht, folgt man den Akteuren auch gerne beim online Streamen in den verschrobenen Kosmos ihres Hinterlands.

Schwarzach 23 – Weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 24.10.2015 ZDF
  • Regisseur
    • Matthias Tiefenbacher (3 Episoden)
  • Genre
    • Krimi, schwarze Komödie
  • Titellied
    • Soundtrack von Biber Gullatz/Andreas Schäfer
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Staffel- und Episodenanzahl
    • 3 Filme (2015-2018)
  • Länge
    • etwa 90 Minuten
  • Originaltitel
    • Schwarzach 23
  • Auszeichnungen
    • Marlene Morreis wurde für den Bernd Burgemeister Preis für Schwarzach 23 und die Hand des Todes 2015 nominiert.
  • Ähnliche Filmreihen
    • 16 Feet Under, Fargo

Schwarzach 23 macht auch als Event zum gemeinsamen Streamen am Stück großen Spaß. Deshalb nicht zögern und gleich eintauchen in die geheimnisvollen Ecken der bayerischen Provinz!