Jetzt testen

In Richtung morgen Exodus

Schon in der Oberschule produzieren die fünf Freundinnen Aoi, Midori, Shizuka, Misa und Ema ihren ersten eigenen Anime. Sie versprechen sich, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Zwei Jahre darauf haben es zumindest Aoi und Ema tatsächlich geschafft - und erfahren jetzt, was es wirklich heißt, sich in einem kreativen, aber auch ungemein stressigen Umfeld zu behaupten. Aber ob alle fünf wieder zusammentreffen, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen?

Anime | Staffel 1, Folge 1 | WATCHBOX
ab 12Mehr bei WATCHBOX
In Richtung morgen Exodus

Alle Genres

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set
| Box-Set

Information zur Serie: Shirobako

Aoi Miyamori und ihre vier Freundinnen haben eine gemeinsame Leidenschaft für Anime und teilen das Ziel, professionelle japanische Animationen zu produzieren. Als Aoi die Schule verlässt, erhält sie tatsächlich einen Job als Produktionsassistentin in einem Animestudio. Ob sie dort erfolgreich ist, siehst Du in der japanischen Serie Shirobako auf TVNOW.

Shirobako: Besetzung (Cast)

Synchronsprecher Rolle
Jamie Lee Blank Aoi Miyamori (2017)
Lisa May-Mitsching Ema Yasuhara (2017)
Laura Elßel Misa Tōdō (2017)
Victoria Frenz Shizuka Sakaki (2017)
Winnie Brandes Midori Imai (2017)
Sascha von Zambelly Yutaka Honda (2017)
Patrick Keller Tatsuya Ochial (2017)
Demet Fey Yuka Okitsu (2017)

Welche Charaktere tauchen in Shirobako in der Mediathek auf?

Zentraler Charakter der Serie Shirobako ist Aoi Miyamori. Aoi ist im japanischen Original von Shirobako mit Darsteller und Sprecher Juri Kimura besetzt worden. In der deutschen Version spricht Jamie Lee Blank. Nach der Schule kann Aoi ihren vermeintlichen Traumjob als Produktionsassistentin bei Musashino Animation aufnehmen. Doch was ist mit ihren Freundinnen? Misa Tōdō (gesprochen von Asami Takano beziehungsweise Laura Elßel) beispielsweise wollte in der Schule 3D-Animatorin werden. Midori Imai hat schon immer leidenschaftlich an ihren Anime-Erzählungen gebastelt. Shirobakos Besetzung für Midori wird im Original durch Hitomi Ōwada und in der deutschen Version durch Winnie Brandes übernommen. Zu den Freundinnen von Aoi zählen außerdem Shizuka Sakaki und Ema Yasuhara. Shirobako hat Schauspieler beziehungsweise Sprecher wie Haruka Chisuga und Haruka Yoshimura im japanischen Original sowie Lisa May-Mitsching und Victoria Frenz in der deutschen Sprachversion vorzuweisen. Können Aoi und ihre Freundinnen ihren Traum verwirklichen? Zu sehen ist Shirobako nun online.

Welche Ableger gibt es noch neben den ganzen Folgen von Shirobako?

Shirobako ist nicht nur im Online Stream zu finden, sondern auch als gleichnamiges Manga Shirobako: Kaminoyama Kōkō Animation Dōkōkai von Kenji Sugihara zu lesen. Wie die Serie wurde die Manga-Adaption zwischen 2014 und 2015 in Japan herausgebracht. Dabei ist das Manga in zwei Folgen erschienen. Die Serie Shirobako selbst wurde von Warner Entertainment Japan produziert. Als Regisseur fungierte Tsutomu Mizushima, der auch an Prison School mitarbeitete. Prison School lässt sich wie Shirobako nun streamen und außerhalb der üblichen Sendetermine genießen. Den Eröffnungssong „Colorful Box“ steuerte Yoko Ishida bei. Shirō Hamaguchi übernahm den restlichen Soundtrack. In der Vergangenheit komponierte er bereits für Final Fantasy und One Piece. Das Drehbuch schrieb schließlich der Japaner Michiko Yokote.

Shirobako: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2014

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2017

Regisseur

  • Tsutomu Mizushima

Produktionsland

  • Japan

Genre

  • Anime

Titellied

  • „Colorful Box“ von Yoko Ishida

Originaltitel

  • Shirobako

Originalsprache (OV)

  • Japanisch

Staffel Anzahl

  • 1 Staffel

Episoden Anzahl

  • 24 Episoden

Länge der Episoden

  • Etwa 24 Minuten

Ähnliche Serienformate

Gehe jetzt auf TVNOW, denn dort kannst Du nun Shirobako in der Mediathek anschauen!

© 2020 RTL interactive GmbH