Jetzt testen
snapped-wenn-frauen-toeten

Omaima Nelson

Das in Ägypten geborene Model Omaima Nelson wird beschuldigt, ihren Mann William im November 1991 geschlagen, erstochen, zerstückelt und angeblich verzehrt zu haben.

Premium | Crime | Staffel 14, Folge 1 | Di. 01.12.2020, 00:00 Uhr
ab 12
Merken

Das könnte Dir auch gefallen

| Original

Snapped - Wenn Frauen töten - Informationen zur Serie

Snapped ist nichts für schwache Nerven. Verfolge mit, wie Straftäterinnen über ihre Morde berichten. Das Besondere an dieser Krimiserie ist, dass die Taten nicht von einem Sprecher, sondern von der Täterin selbst erzählt werden. Dies zeigt die Delikte aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel.

Wie kann sich der Zuschauer diese außergewöhnliche Crime-Serie vorstellen?

Wer Geschichten zu den Hintergründen der Taten erfahren möchte – und zwar aus erster Hand –, sollte sich alle verfügbaren Snapped Staffeln ansehen. Das Format vermittelt einen anderen Blickwinkel auf die Taten. Nicht nur die Tat wird erzählt, sondern auch die Geschichte der jeweiligen Frau. Ermittler kommen zu Wort, welche die Klärung des Falls herbeigeführt haben. Mit Informationen von verschiedenen Seiten macht sich der Zuschauer ein Gesamtbild über die Tat. Da die Morde von den Frauen in den meisten Fällen auch vertuscht werden, ist es interessant, wie die Ermittler den Straftäterinnen auf der Spur gekommen sind und den Fall schlussendlich lösen konnten. Schon auf Grund der Thematik sollte Snapped – Wenn Frauen töten eher von Jugendlichen und Erwachsenen gesehen werden.

Was sind Gründe für die begangenen Taten?

Im Laufe der Episoden wird deutlich, dass es sich bei einer Vielzahl der Hintergründe für die begangenen Taten um Gewalt gegenüber den Frauen handelt. Oftmals ist der Ehepartner oder Lebensgefährte jahrelang gewalttätig und die Frauen handeln aus Notwehr. In den einzelnen Folgen lernt der Zuschauer die unterschiedlichsten Frauen kennen, die eine Gemeinsamkeit haben: Sie haben einen Mord begangen. Oft traut man den Straftäterinnen den Mord auch gar nicht zu – zum Beispiel bei Kimberley Cargill. Sie hat scheinbar alles, was man für ein schönes Leben braucht. Allerdings bröckelt es an der Fassade. Sie hat kein Glück in der Liebe. Ist das ein Grund, weshalb sie die Babysitterin umgebracht hat?

Snapped – Wenn Frauen töten – Weitere Informationen

Erstausstrahlung

  • 06.08.2004 in den Vereinigten Staaten von Amerika
  • 14.06.2015 in Deutschland

Sender, auf dem die Erstausstrahlung lief

  • Oxygen (Amerika)
  • Super RTL (Deutschland)

Moderation

  • Erzählt von Sharon Martin

Originaltitel

  • Snapped

Staffelanzahl

  • 28 Staffeln

Ähnliche Shows

  • Killer Couples: Mörderische Paare: Krimi-Dokumentationsreihe aus Amerika, in der man Paare sehen kann, die gemeinsam einen Mord begangen haben.

Wer jetzt diese Krimi-Dokumentation streamen möchte, hat hier rund um die Uhr die Möglichkeit dazu. Schaue eine Vielzahl an ganzen Folgen unterschiedlicher Snapped Staffeln mit TVNOW PREMIUM.

  • Serien
  • Snapped - Wenn Frauen töten