Sophie - Sissis kleine Schwester I

Die bayerische Prinzessin Sophie Charlotte, Sissis jüngere Schwester, verlobt sich mit ihrem Cousin Ludwig II., um einer Verheiratung mit dem König von Portugal zu entgehen. Wegen ihrer nicht standesgemäßen Liebesaffäre mit Edgar Hanfstaengl, dem Sohn des Hoffotografen, löst Ludwig die Verlobung. Um einen Skandal zu vermeiden, wird Sophie zur Ehe mit einem französischen Edelmann gezwungen. Für die Prinzessin wird diese Ehe die reinste Hölle.