Jetzt testen
star-trek-prodigy

Gesucht und gefunden - Teil 1

Der junge AuĂźerirdische Dal findet bei einem Fluchtversuch von einem Minenplanet ein verstecktes Sternenflottenraumschiff. Doch wer ist noch hinter dem Schiff her?

Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Mi. 30.11.2022, 19:45 Uhr
ab 6
Merken Couchpartybeta

Star Trek: Prodigy – Informationen zur Science-Fiction-Kinderserie

Das Star Trek Universum – Unendliche Weiten. Nicht nur Captain Picard oder Mr. Spock haben viele Zuschauerinnen und Zuschauer zu richtigen Trekkies gemacht. Auch für Kids gibt’s neuen Stoff aus der Star Trek-Welt. Mit der Kinderserie Star Trek: Prodigy im Stream auf RTL+ werden jetzt auch die Kleinen zu Trekkies und stürzen sich in ein galaktisches Abenteuer.

Star Trek: Prodigy – Besetzung (Synchron-Schauspieler)

Rok-Tahk Rylee Alazraqui (2021 - 2022)
Murf Dee Bradley Baker (2021 - 2022)
Dal Brett Gray (2021 - 2022)
Zero Angus Imrie (2021 - 2022)
Gwyn Ella Purnell (2021 - 2022)
Jankom Pog Jason Mantzoukas (2021 - 2022)
Drednok Jimmie Simpson (2021 - 2022)
The Diviner John Noble (2021 - 2022)
Hologram Janeway Kate Mulgrew (2021 - 2022)

 

Star Trek: Prodigy – Worum geht es in der Kinderserie?

Im Jahr 2383 begibt sich eine Crew junger Außerirdischer auf die Flucht von einem Miniplaneten. Dabei finden sie ein verlassenes Raumschiff namens U.S.S. Protostar, mit dem sie jede Menge Abenteuer in den Weiten des Weltraums erleben. An Board werden sie von Captain Kathryn Janeway angeleitet und müssen sich als junge Kadetten beweisen. Das Besondere an ihrer Kapitänin – sie ist als Hologramm nur eine Kopie der echten Captain Janeway und lehrt die jungen Anwerber der Sternflotte die Regeln der Föderation.

Star Trek fĂĽr Kids: Wer sind die Charaktere in Star Trek: Prodigy?

Zur Crew der jungen Außerirdischen gehören Dal R’EI, der das Steuer der U.S.S. Protostar als Captain übernimmt. Er gilt als Außenseiter und stammt von einer unbekannten Spezies ab. Das junge Alienmädchen Gwyn von der Alienart Vau N’Akat muss sich zunächst finden und ist noch sehr abhängig von ihrem Vater Diviner.

Jankom Pog ist 16 Jahre alt, Ingenieur an der Board des Raumschiffs und den Tellarit zugehörig. Er gilt als vorlauter Typ und macht gerne Witze. Seine große Begabung sind Technikthemen, die der Gruppe regelmäßig weiterhelfen. Der körper- und geschlechtslose Medusaner Zero ist eine auf Energie basierende Lebensform. Er meidet Konflikte und gilt als hochintelligent. Die schüchterne Minenarbeiterin Rok-Tahk zweifelt häufig an sich selbst und ist körperlich sehr stark. Großen Appetit bringt der unzerstörbare Blob Murf mit.

Als Rivale der Sternenflotte entpuppt sich der rachsüchtige Diviner, dessen Ziel ist es ist das Raumschiff der Sternenflotte anzugreifen. Er kontrolliert den Asteroiden Tars Lamora und besitzt einen tödlichen Vollstrecker namens Drednok. Alle Mitglieder der Gruppe bringen besondere Eigenschaften mit, von denen sie innerhalb der Gruppe profitieren können. Sie kommen ihnen vor allem im gemeinsamen Kampf gegen das Böse zugute. Die Serie vermittelt bei jungen Zuschauenden nicht nur die Wichtigkeit von Teamgeist, sondern auch die große Bedeutung von Freundschaft und Zusammenhalt. Wird die junge Crew dem Widersacher Diviner entkommen und gemeinsam die galaktischen Abenteuer meistern?

Star Trek Prodigy – Weitere Informationen zur Kinderserie

Erstausstrahlung

  •  28. Oktober 2021, Paramount+

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2022, Super RTL

Produktionsland

  • USA

Genre

Altersfreigabe

  • 6 Jahre

Originalsprache

  • Englisch

Produzenten

  • Don Hageman
  • Kevin Hageman

Staffel-Anzahl

  • bisher 1 Staffel

Episoden-Anzahl

  • 20 in Staffel 1

Länge der Episoden

  • ca. 24 Minuten

Ă„hnliche Serien aus dem Star Trek-Universum

Du möchtest mit den Kids einen Star Trek Serien-Abend machen und mit der ganzen Familie in entfernte Galaxien abtauchen? Dann lass deine Kinder Trekkies werden und schaue mit ihnen Star Trek: Prodigy im Stream auf RTL+.