Jetzt testen

Das Spiel beginnt

Alice Vaughan gilt als die Top-Privatdetektivin, mit der man sich lieber nicht anlegen sollte. Sie hat ihre Firma Anderson/Vaughan Investigations zusammen mit ihrer besten Freundin Valerie Anderson, und die beiden operieren weltweit.

PREMIUM | Crime | Staffel 1, Folge 1 | TVNOW
ab 12
Das Spiel beginnt

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
| Box-Set
TVNOW | Original
| Pre-TV
| Box-Set
TVNOW | Exklusiv

Informationen zur Serie: The Catch

Alice Vaughan ist als Ermittlerin auf die Aufdeckung von Betrügern spezialisiert. Als sie selbst Opfer eines Heiratsschwindlers wird, macht sie sich auf die Jagd nach ihrem Ex-Verlobten. Die amerikanische Dramedy-Serie The Catch ist zwischen 2016 und 2017 in zwei Staffeln erschienen. In der Hauptrolle ist Mireille Enos zu sehen.

The Catch: Besetzung (Cast)

SchauspielerRolle
Mireille Enos Alice Vaughan (2016–2017)
Peter Krause Benjamin Jones (2016–2017)
Rose Rollins Valerie Anderson (2016–2017)
Jay Hayden Danny Yoon (2016–2017)
Sonya Walger Margot Bishop (2016–2017)
Elvy Yost Sophie Novak (2016–2017)
John Simm Rhys Spencer Griffiths (2016–2017)
Jacky Ido Agent Jules Dao (2016–2017)

Wovon handelt die Serie The Catch?

Alice Vaughan ist als Privatermittlerin auf die Aufdeckung von Betrug in Los Angeles spezialisiert. Doch sie selbst ist nicht immun gegenüber Betrugsmaschen: So gerät sie in die Fänge eines Heiratsschwindlers. Als dieser mit ihrem Geld durchbrennt, macht es sich Vaughan zur Aufgabe, den Verbrecher aufzuspüren, der ihr dies angetan hat. Die Serie The Catch verbindet dramatische mit romantischen Momenten, dabei ermittelt Vaughan jede Woche neue Betrugsfälle – ohne ihr eigentliches Ziel aus den Augen zu verlieren. Übernommen wird die Hauptrolle von Mireille Enos, die zuvor bereits in Filmen wie World War Z (2013) und Wenn ich bleibe (2014) zu sehen war. An ihrer Seite in The Catch spielen Peter Krause, Jay Hayden und Rose Rollins.

Was ist über die Produktion von The Catch bekannt?

The Catch wurde zusammen von Kate Atkinson, Helen Gregory sowie Jennifer Schuur entwickelt. Die eigentliche Idee geht auf ein Treatment der Romanautorin Kate Atkinson zurück. Jennifer Schuur, die das Drehbuch für den Piloten beisteuerte, arbeitete zuvor bereits als Drehbuchautorin für Serienhits wie Big Love (2006–2011) und Hannibal (2013–2015). An der Produktion der Serie war daneben die berühmte Showrunnerin Shonda Rhimes beteiligt, die als Schöpferin von Grey‘s Anatomy: Die jungen Ärzte (2005–) sowie Scandal (2012–2018) einem größeren Publikum bekannt wurde. Die Pilotepisode von The Catch wurde 2015 in Austin, Texas, gedreht. Internationale Fernsehpremiere feierte die Serie im Jahr 2016, 2017 folgte die Erstausstrahlung im deutschsprachigen Fernsehen. In der deutschen Synchronfassung sind Stephanie Kellner als Alice Vaughan, Götz Otto als Benjamin Jones sowie Julian Manuel als Jay Hayden zu hören. The Catch wurde nach der zweiten Staffel eingestellt, die 2017 Premiere feierte.

The Catch: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2016

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 2017

Regisseure

  • John Scott (4 Episoden), Rob Greenlea (2 Episoden), Jann Turner (2 Episoden), Kevin Dowling (2 Episoden) und andere

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • Soundtrack von Chad Fischer

Originaltitel

  • The Catch

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffel Anzahl

  • 2 Staffeln

Episoden Anzahl

  • 20 Episoden

Länge der Episoden

  • Etwa 43 Minuten

Ähnliche Serienformate

Möchtest Du die amerikanische Serie The Catch online anschauen – auf TVNOW hast Du nun die Möglichkeit dazu!

© 2020 RTL interactive GmbH