Erinnerungslücken

Shauns Glauben an das Gute im Menschen scheint wieder einmal erschüttert zu werden, als er eine Patientin behandelt, die allem Anschein nach durch einen Seitensprung schwanger wurde. Als die Frau jedoch neurologisch auffällig wird, stellt sich heraus, dass sie an einem Tumor leidet, der auch psychische Symptome nach sich zieht. Morgan und Park behandeln einen jungen Patienten, dessen Eltern ihn nicht impfen lassen wollen.