Die, in der ich meine Freiheit verliere

Auf die 16-jährige Lena wartet ein Schock: Ihre Mutter Doris zieht mit dem Türken Metin und dessen beiden Kindern zusammen. Lenas neue "Schwester" Yagmur entpuppt sich als strenggläubige Muslima, und "Bruder" Cem ist ein Möchtegern-Macho.

PREMIUM | Staffel 1, Folge 1 | TV NOW
ab 16
Merken

Türkisch für Anfänger – Informationen zur Serie

Türkisch für Anfänger ist eine zwischen 2006 und 2008 ausgestrahlte Fernsehserie, die das Zusammenleben von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen auf eine humorvolle Weise thematisiert. Als sich die Therapeutin Doris in den türkischen Kommissar Metin verliebt, verändert sich das Leben ihrer Kinder Lena und Nils drastisch. Metin bringt seine Tochter Yağmur, eine fromme Muslima, und seinen Sohn Cem, einen Macho und Aufreißer, in die Beziehung. Das sorgt für einige Turbulenzen. Die Erfolgsserie kannst du jetzt als Stream bei TV NOW online sehen.

Türkisch für Anfänger – Besetzung

RolleSchauspieler
Lena SchneiderJosefine Preuß
Cem ÖztürkElyas M´Barek
Dr. Doris SchneiderAnna Stieblich
Metin ÖztürkAdnan Maral
Yağmur ÖztürkPegah Ferydoni
Costa PapavassilouArnel Taci
Nils SchneiderEmil Reinke
Axel MendeAxel Schreiber
Diana SchneiderKatharina Kaali

Warum ist die Serie im Genre Comedy etwas ganz Besonderes?

Türkisch für Anfänger fällt durch die originelle Thematik aus dem Rahmen des Gewohnten und sorgt somit für spannende Abwechslung. Das Spiel mit Vorurteilen und Klischees spiegelt das reale Leben auf eine humorvolle Weise wider. Zudem handelt es sich um eine sehr moderne Serie mit aktuellem Bezug, die sich vor allem an ein junges, dynamisches Publikum wendet. Die Geschehnisse der Serie sind aus dem realen Leben gegriffen und so treffend überzeichnet, dass sie dir ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern. Türkisch für Anfänger ist eine flotte Mischung aus spritziger Comedy und witzigem Sarkasmus, kurzum ein außergewöhnliches Stück seines Genres.

Wo kann man Türkisch für Anfänger online anschauen?

Bei TV NOW gibt es die einzelnen Episoden zum Streamen. Mit dabei ist Elyas M´Barek in der Paraderolle des Cem, der sein komödiantisches Talent in Filmen wie „Fack ju Göhte“ und „Willkommen bei den Hartmanns“ ebenfalls unter Beweis stellte. Als die quirlige Lena Schneider glänzt Josefine Preuß. Anna Stieblich als Dr. Doris Schneider spielt die etwas zickige und naive, aber dennoch sehr liebenswerte Mutter, die sich in den überaus korrekten Witwer und Vorzeigebeamten Metin (Adnan Maral) verliebt. Alles in allem handelt es sich um eine gut besetzte Familienkomödie, die von ihrem Kontrastreichtum lebt und für heitere Kurzweil sorgt. Diese flotte Multikulti-Soap kannst du online streamen und dabei gerne auch mehrere Folgen hintereinander gucken.

Türkisch für Anfänger – weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 14.03.2006 auf Das Erste
  • Regisseur
    • nach einer Idee von Bora Dagtekin / Hofmann & Voges Entertainment
  • Genre
    • Familienserie, Comedy
  • Titellied
    • Musik von Ali N. Askin, ab der 2. Staffel: „Gegen den Rest“ von Karpatenhund
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Staffel- und Episodenanzahl
    • 52 Episoden in drei Staffeln
  • Länge
    • 25 Minuten
  • Auszeichnungen
    • 2006: Prix Italia: Preis der Best-Drama-Serie
    • 2006: Goldene Nymphe anlässlich des Festivals de Télévision de Monte Carlo in der Kategorie Comedy und Best European Producer Award für Alban Rehnitz und Philip Voges
    • 2006: Auszeichnung Reflet d’Or CINEMA TOUT ECRAN für die beste Fernsehserie in Genf anlässlich der Cinéma Tout Ecran
    • 2006: Deutscher Fernsehpreis
    • 2007: Deutscher Civis-Fernsehpreis in der Sparte Unterhaltung
    • 2007: Adolf-Grimme-Preis
    • 2008: anlässlich des Banff World Television Festivals in der Kategorie Telenovela & Serial Programs in Kanada den Rockie Award
    • 2009: beste europäische Produzenten im Bereich Comedy beim Festival de Télévision de Monte Carlo
  • Ähnliche Filmreihen
    • Türkisch für Anfänger – der Film
    • Willkommen bei den Hartmanns (Kinofilm)

Schau jetzt deine Lieblingssendung im Online-Stream bei TV NOW!