WG-Bewohner machen sich große Vorwürfe | Folge 281

PREMIUM
Staffel 1996, Folge 281, Länge 24 Min, ab 12

Inhalt:

Alexander entschließt sich, bei einem Busfahrer Hilfe zu holen, statt dem Afrikaner Magomo allein gegen die Neonazis zu helfen. Als der Busfahrer seine Hilfe verweigert, will Alexander es auf eigene Faust versuchen. Die WG-Bewohner machen sich große Vorwürfe, weil sie Armin aus dem Haus getrieben haben. Der Riss ist so tief, dass eine Rückkehr unmöglich erscheint. Ute freut sich sehr auf ihren ersten Tag als Lehrling in der Konditorei Weigel.
Weniger Infos | Cast

© 2020 RTL interactive GmbH