Pia und Romy versuchen Paco zu beruhigen

Till ist von Edeltrauds plötzlichem Auftauchen überfordert und kann nicht zu Eva stehen, als Edeltraud sie aus Utes Wohnung wirft. Er will mit Eva aus der Schillerallee flüchten. Eva wirft ihm vor, vor seinen Problemen davon laufen zu wollen. Till wird klar, dass er sich eindeutig positionieren muss. Als Charlotte erfährt, dass Franziska gar nicht vorhat, Easy von ihrer Knutscherei mit Paco zu erzählen, versucht sie den Entschuldigungsbrief zurück zu holen. Doch das ist gar nicht so einfach, denn inzwischen ist Jan im Besitz des Briefes. Paco versucht, mit Franziskas Entscheidung gegen ihn und für das Kloster klarzukommen, indem er sich in die Arbeit stürzt. Doch überfordert bricht er schließlich zusammen. Er glaubt, dass Franziska ihm die ganze Zeit etwas vorgegaukelt hat. Wütend will er sie für immer aus seinem Leben verbannen.